Thailändisches Essen ist weltweit bekannt und ein wichtiger Bestandteil ihrer Kultur. Thailänder essen sehr gern scharf. Für kurze Zeit bis zu 20% reduziert!


Schärfegrad 0
4,90 € *

200 ml (2,45 € / 100 ml)

Lieferzeit 1-3 Tage

-33%
Schärfegrad 0
4,90 € 3,28 € *

200 ml (1,64 € / 100 ml)

Lieferzeit 1-3 Tage

Schärfegrad 0
4,90 € *

200 ml (2,45 € / 100 ml)

Lieferzeit 1-3 Tage

Schärfegrad 0
3,90 € *

250 ml (1,56 € / 100 ml)

Lieferzeit 1-3 Tage

Schärfegrad 0
3,90 € *

250 ml (1,56 € / 100 ml)

Lieferzeit 1-3 Tage

-33%
Schärfegrad 0
4,90 € 3,28 € *

46 g (7,13 € / 100 g)

Lieferzeit 1-3 Tage

-33%
Schärfegrad 0
5,50 € 3,69 € *

56 g (6,59 € / 100 g)

Lieferzeit 1-3 Tage

-33%
Schärfegrad 0
4,90 € 3,28 € *

49 g (6,69 € / 100 g)

Lieferzeit 1-3 Tage

-33%
Schärfegrad 0
4,90 € 3,28 € *

15 g (21,87 € / 100 g)

Lieferzeit 1-3 Tage

-33%
Schärfegrad 0
4,90 € 3,28 € *

44 g (7,45 € / 100 g)

Lieferzeit 1-3 Tage

Schärfegrad 4
2,45 € *

200 ml (1,23 € / 100 ml)

Lieferzeit 1-3 Tage

Schärfegrad 4
5,95 € *

0.73 l (8,15 € / 1 l)

Lieferzeit 1-3 Tage

Schärfegrad 7
5,95 € *

0.73 l (8,15 € / 1 l)

Lieferzeit 1-3 Tage

Schärfegrad 3
2,75 € *

195 g (1,41 € / 100 g)

Lieferzeit 1-3 Tage

Schärfegrad 0
3,95 € *

50 g (7,90 € / 100g)

Lieferzeit 1-3 Tage


Warum schmeckt thailändisches Essen so gut und warum ist es für dich als Scharfschmecker interessant? Finde es hier heraus!

Die thailändische Küche gehört zu den besten der Welt! Diese hat Einflüsse aus China, Indien und Europa. Deswegen ist das thailändische Essen scharf, aromatisch und exotisch.

Wenn du mal eine Reise nach Thailand geplant hast, dann musst du ein paar wichtige Vokabeln lernen, damit du dir nicht die Zunge verbrennst! Zum Beispiel: "เผ็ดนิดหน่อย" (= ped nid noi), also ein bisschen scharf oder "ม่เผ็ด" (=mai pet), also nicht scharf.

Wenn du zu Hause thailändisch essen möchtest, dann haben wir genau das Richtige für dich im Shop!

Egal ob es Thaicurry in gelb (mild), rot (mittelscharf) und grün (spicy) oder das größte Chili-Mix-Paket der Welt inklusive der schärfsten Chilis der Welt sein soll. Du kannst es haben und ausprobieren.

Außerdem darf die Kokosnuss als Zutat in der thailändische Küche nicht fehlen. Deshalb kannst du auch Kokosnussmilch und Kokosnusswasser in den Warenkorb legen.

Warum überzeugst du dich nicht selbst davon und kochst einige der besten Thai Gerichte wie z.B. Massaman Curry, Mango Sticky Rice oder Pad Thai nach?

Viel Spaß beim Ausprobieren!