• Schnelle und sichere Lieferung
  • Internationale Spezialitäten
  • Mehr als 125.000 zufriedene Kunden
  • Bekannt aus ZDF Logo Kabeleins Logo Stern Logo

Der heiße Draht:  +49 4203 78599-22  / Montag bis Freitag von 8.00-17.00 Uhr

Dein Warenkorb € 0,00

Dein Warenkorb ist noch leer

    Pequin Chilisamen

    Artikelnummer: SA162

    Pequin – eine wichtige Tepin-Kulturform, wild, aber nicht zu wild. Packung reicht für ca. 15 Pflanzen. Schärfegrad (1-10): 9

    9

    Trusted Shops Käuferschutz bis zu 20.000,-€
    Internationale Spezialitäten
    Mehr als 125.000 zufriedene Kunden
    Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
    • Beschreibung

      Pequin wird häufig für die Kulturformen von Tepin genommen. Diese sind meist länglicher als die wilden Tepin. Haben aber noch die typischen, nach oben wachsenden Früchte der Wildchilis. Oft wird die Gruppe der Pequin und der Birdeye (Vogelaugen-Chili) gleichgesetzt. 

      Packung reicht für ca. 15 Pflanzen.

      Pequin Früchte

      Andere Namen:

      Piquin, Bird Pepper, Chilpequin

      Schärfe:

      9

      Reifung:

      von grün nach rot

      Reifezeit:

      80 Tage

      Frucht:

      ca. 40 x 8 mm, 2-3 g, aufrecht, konisch, dünnwandig, süsses Paprikaaroma

      Herkunft:

      Südamerika

      Wuchs:

      Die angebotene Variante bringt eine sehr ausladende buschige Pflanze ca. 70-90 cm hoch und 1 m breit hervor. 

      Verwendung:

      trocknen (lufttrocknen möglich), Gewürz, Saucen, Suppen/Eintopf, Salsas

      Beschreibung:

      Die Pequin ist normalerweise eine sehr ertragreiche Sorte, die unzählige scharfe Früchte bildet.
      Sie stammt ursprünglich vom Tepin, dem „Ur-Chili“ ab. Ihren Beinamen „Birdpepper“ verdanken die beiden Sorten der Verbreitung durch Vögel, die diese Früchte gern fressen. Beide Sorten werden zudem der Capsicum annuum Varietät Capsicum annuum var. glabriusculum zugeordnet.

      Eigene Erfahrungen:

      Die Pequin sind eine unserer ertragreichsten Sorten. Sie werden nicht allzu groß und eignen sich deshalb auch gut als Zimmerpflanze, wobei der Ertrag im Garten bei uns noch um ein Vielfaches höher war.
      Die Topfpflanzen waren anfangs recht klein und ohne große Verzweigungen. Bei einer Höhe von ca. 20 cm bildete sich in der ersten Verzweigung eine Art Blütenknäul, aus dem ca. 8 Früchte hervorgingen. Etwa 3 Monate später konnten wir die ersten reifen Früchte ernten. Nach den reifen Früchten begannen die Pflanzen stark von unten auszutreiben. Wir hatten die Pequin nach der Ernte auch ein wenig zurückgeschnitten. Schon 2-3 Wochen später waren wieder viele Knospen zu sehen und schon kurze Zeit danach trugen die Pflanzen nochmals reichlich Früchte.
      Im Garten wuchsen die Pflanzen gleich von Beginn an viel buschiger und hatten deshalb auch mehr Früchte.
      Die Pequin ist eine unserer Sorten, von der wir eine Pflanze schon mehrere Jahre überwintern. Die Pflanze liefert uns jedes Jahr ein bis zwei Ernten und ist immer noch rundum gesund.

       

      Hier gibt es noch mehr Auswahl: Chili Samen und Anzuchtzubehör.

    Schärfegrad 1-10 9
    Größe Pflanzen 70-90
    Sorteneignung Freiland/Beet
    Art Capsicum annuum
    Ursprungsland Mexiko

    Keine Bewertungen vorhanden

    Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

    Pequin Chilisamen

    Artikelnummer: SA162

    Pequin Chilisamen € 2,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten