Stubb's legendary Bar-B-Q


+++ Corona stellt unseren Paketzusteller vor große Herausforderungen - aktuell kann es eventuell zu 1-2 Tagen längeren Lieferzeiten kommen +++


Die Stubb's Story

C.B. Stubblefield, schlichtweg "Stubb" genannt,  ist in der BBQ Szene bekannt als westtexanischer Held mit Händen so groß wie Rindersteaks. Sein erklärtes Ziel war es, nicht einfach nur BBQ zu machen, sondern Freunde! Bereits der Anblick der Saucen-Flaschen soll jeden BBQ-Enthusiasten diesen besonderen Spirit fühlen lassen, egal ob er Blues-Lieder am Lagerfeuer singt oder slow-smoked Rinderbrust mit Krautsalat und Bohnen genießt.

Nach dem Stubb bereits als Unterfeldwebel in der U.S. Army für die Soldaten kochte, eröffnete er 1968 sein erstes eigenes Restaurant in Lubbock, Texas. Die Geburtsstunde von Stubb's legendärer BAR-B-Q. Das Restaurant befand sich in einem maroden Gebäude mit weißer Stuckverzierung und hatte Platz für 75 Personen.

Aufstrebende Musiker wie Joe Ely und Tom T. Hall gaben sich bei Stubb's die Klinke in die Hand, um für ihr Abendessen zu singen. Nach und nach erlangte sein kleines Restaurant nationale Aufmerksamkeit und galt bald als "place to be" in der Blues- und BBQ-Szene. Mitte der 80er Jahre zog Stubb mit seinem Restaurant nach Austin. Viele der damals aufstrebenden Musiker waren mittlerweile zu ansehnlichem Rum gelangt und stoppten gerne auch in dem neuen Restaurant. Auch Präsidenten und Celebrities zog es zu Stubb's, um die einzigartige Liebe und Freude dieser Marke zu spüren.

Auf vielfachen Wunsch hin begann Stubb's, seine Saucen auch in Flaschen abzufüllen und zu verkaufen. Die Saucen füllte er per Hand in Joe und Sharon Elys Küche in Marmeladengläser und Whiskeyflaschen ab. Joe Ely nahm einige der Saucen zu einem Auftritt in der Late-Night-Show von David Letterman mit und teilte sie mit den Produktionsmitarbeitern und dem berühmten Talker. Die Begeisterung für die Stubb's Saucen schlug über wie ein texanisches Buschfeuer und nicht viel später wurde Stubb selbst in die Talkshow eingeladen. Als Letterman ihn fragte, was seine Saucen so besonders macht, antwortete Stubb's mit dem bis heute berühmten Satz: "Love and happiness".


Zahlung


Alle im Pepperworld Hot Shop genannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten je nach Land. Damit du bequem einkaufen kannst, stehen dir über unsere Partner PayPal Plus und Amazon Pay folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

      

Wichtig: Bei Bestellung von Pflanzen ist ein Kauf auf Rechnung leider nicht möglich!


Lieferung

Wir versenden innerhalb von 1-2 Werktagen in Europa ausschließlich klimaneutral mit DHL goGreen. Wichtige Infos zum Sparen: Der Weg zur Versandkostenfreiheit wird bereits im Warenkorb von dem kleinen LKW Symbol angezeigt! Für weitere Preisnachlässe beachte bitte, dass bei vielen Produkte Staffelpreise zum Sparen einladen!

Versandgruppe Deutschland Österreich

Samen bis 4 Packungen per Brief

1,80 EUR

1,80 EUR

Samen ab 5 Packungen per Paket

3,40 EUR (Versand frei ab 50 EUR)

6,40 EUR (Versand frei ab 100 EUR)

Standardpreis Paket

4,90 EUR (Versand frei ab 50 EUR)

9,90 EUR (Versand frei ab 100 EUR)

Pflanzen

6,95 EUR

11,90 EUR

gekühlte und frische Ware

6,95 EUR

aktuell kein Versand