• Schnelle und sichere Lieferung
  • Internationale Spezialitäten
  • Mehr als 125.000 zufriedene Kunden
  • Bekannt aus ZDF LogoKabeleins LogoStern Logo

Der heiße Draht:  +49 4203 78599-22  / Montag bis Freitag von 8.00-17.00 Uhr

Dein Warenkorb € 0,00

Dein Warenkorb ist noch leer

    De Arbol Chilisamen

    Artikelnummer: SE106

    Etwas weniger scharf als Cayenne, aber äußerst aromatisch. Die roten 6 bis 7 cm langen Schoten haben von Natur aus ein leicht rauchiges Aroma. 25 g. Packung reicht für ca. 15 Pflanzen. Schärfe (1-10): 7

    7

    Trusted Shops Käuferschutz bis zu 20.000,-€
    Internationale Spezialitäten
    Mehr als 125.000 zufriedene Kunden
    Sofort lieferbar
    • Beschreibung

      Mit 15000 bis 30000 Scoville-Einheiten ist Chile De Arbol etwas weniger scharf als Cayenne, aber äußerst aromatisch. In Mexiko wird dieser Chili praktisch ausschließlich getrocknet verwendet, dabei ist er auch frisch wirklich lecker. Die leuchtend roten 5 bis 7 cm langen sehr schlanken Schoten (5-8 mm Durchmesser) haben getrocknet von Natur aus ein leicht rauchiges Aroma.

      Die Pflanzen sind ertragreich und hübsch anzusehen.

      Packung reicht für ca. 15 Pflanzen.

      De Arbol Früchte

      Andere Namen:

      Tree Pepper

      Schärfe:

      7

      Reifung:

      von grün nach rot

      Reifezeit:

      80-90 Tage

      Frucht:

      ca. 60-90 mm lang, Durchmesser ca. 5-8 mm, dünnwandig, leicht gebogen, hängend

      Herkunft:

      Mexiko

      Wuchs:

      baumartig/buschartig, ca. 90 cm hoch

      Verwendung:

      Sie eignen sich bestens für Soßen, Salsas, Suppen, Bohnengerichte sowie Stews, und natürlich ganz allgemein für die mexikanische oder auch asiatische Küche. Trocknung (lufttrocknen möglich).

      Beschreibung:

      De Arbol bedeutet soviel wie „vom Baum“, weshalb man diese Sorte auch oft als Tree-Pepper bezeichnet. Ihren Namen verdankt sie dem baumartigen Wuchs und ihrem holzigen Stamm. Das Aroma der getrockneten Arbol ist leicht rauchig. Sie wird meist getrocknet zum würzen verwendet.

      Eigene Erfahrungen:

      Wir hatten diese Sorte mehrere Jahre, anfangs jedes Jahr neu ausgesäht, später auch mehrmals überwintert. Arbol ist eine der Sorten, die sich wirklich immer sehr gelohnt haben. Sie waren zum einen durch ihren kompakten, stämmigen Wuchs platzsparend und zum anderen brachten sie einen wirklich sehr hohen Ertrag.
      Im Freiland sind die Pflanzen noch um einiges größer gewesen und die Ernte hat teilweise kaum ein Ende gefunden. Als Topfkultur haben wir die Arbol, wie eben schon angesprochen sogar mehrmals überwintern können und ab dem zweiten Jahr, hat es die Pflanze sogar auf zwei Ernten pro Jahr gebracht. Hinzu kommt, dass eigentlich alle Pflanzen dieser Sorte bei uns sehr stabil und robust waren. Getrocknet und gemahlen eignet sich Arbol herrvorragend als Gewürz für Saucen und Eintöpfe.

        

      Hier gibt es noch mehr Auswahl: Chili Samen und Anzuchtzubehör.
    Größe Pflanzen 60-90
    Sorteneignung Freiland/Beet
    Anzahl Korn 15
    Schwierigkeit Anfänger
    Art Capsicum annuum
    Sorten Landsorte
    Schärfegrad 1-10 7
    Ursprungsland Mexiko

    Gesamtbewertung

    5 von 5 Sternen

    6 von 6 Kunden würden diesen Artikel weiterempfehlen

    5 Sterne
    (6)
    4 Sterne
    (0)
    3 Sterne
    (0)
    2 Sterne
    (0)
    1 Stern
    (0)

    Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

    Jens:

    Gute Keimrate, schnelles Wachstum und erste Blüten bereits nach wenigen Wochen.

    Harald:

    17 Körner -> 12 Pflanzen! alles bestens.

    Markus:

    Relativ hohe Keimrate, Jungpflanzen schauen gut aus, 5*

    Stephanie:

    1A Keimrate und eine gute Ernte 2009.

    Harald:

    Top verpackt und schnelle Lieferung! Feine Sache. Jetzt kann´s losgehen!

    Regina:

    Habe diese Saat nun nicht zum ersten bestellt, weil ich schon beim letzten Mal sehr davon begeistert war. Die Saat ging sehr schnell auf, die Pflanzen waren kräftig und die Schoten unheimlich lecker. Und sie lassen sich hervorragend trocknen. Diese Sorte konnte ich schon als Chilianfänger problemlos anbauen. Da ich allerdings mehrere verschiedene Sorten angebaut hatte, brauchte ich mal wieder "reines" Saatgut.

    Sebastian:

    Also, ich bin ja wirklich gespannt! Aber wie es sein wird, weiss ich erst, wenn die Pflanzen keimen, blühen, die Früchte reifen ... Auf jeden Fall eine gute Idee, die Chilis selbst zu ziehen!

    Katja:

    Alles super

    De Arbol Chilisamen

    Artikelnummer: SE106

    De Arbol Chilisamen € 2,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten